Buch „Die Betriebsprüfung“

So vermeiden Sie böse Überraschungen

Reihe Betriebliche Praxis
Keine Angst vor der Betriebsprüfung

Auch das noch: Der Betriebsprüfer steht vor der Tür. Und man rechnet schon mit erheblichen Steuernachzahlungen, Säumniszuschlägen und schlimmstenfalls noch mit einem Strafverfahren. Die Existenz des Betriebs steht auf dem Prüfstand.

Viele Fehlerquellen lassen sich vermeiden. Eine einwandfreie Kassenführung, eine vollständige Belegaufbewahrung und eine umfassende Dokumentation betrieblicher Vorgänge bieten dem Betriebsprüfer keine Möglichkeit, Schätzungen vorzunehmen und Steuerbescheide zu Ungunsten des Unternehmers zu ändern.

Der Fachratgeber Betriebliche Praxis: Die Betriebsprüfung zeigt die Arbeitsweise und Prüfungsschwerpunkte der Betriebsprüfer und hilft, mit einem guten Gewissen in die Prüfung zu gehen und zusätzliche kosten zu vermeiden.

  • Vorbereitung auf die Betriebsprüfung
  • Verhaltensempfehlungen während der Betriebsprüfung
  • Erreichen eines optimalen Ergebnisses
  • Vermeidung eines Strafverfahrens durch Abgabe einer wirksamen Selbstanzeige
  • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen an das Kassensystem

Mit den neuen Anforderungen an Kassensystemen.

Autoren

  • Alexander Littich, LL.M., Rechtsanwalt, Landshut
  • Dr. Janika Sievert, LL.M. Eur., Rechtsanwältin, Regensburg
  • Dr. Gerhard Kurz, Steuerberater, Haag
  • Martin Liepert, Steuerberater, München
  • Jan-Michael Hutter, Steuerberater, München
  • Stefan Haban, Rechtsanwalt, Landshut
  • Adelheid Holme, Rechtsanwältin, Landshut
  • Johannes Steiger, Steuerberater, Haag
  • Michael Sporrer, Steuerberater, Straubing
  • Martin Czekalla, Steuerberater, Mainburg

Einband: kartoniert
Umfang: 184
Seiten Format: 13,5 x 21,0
ISBN: 978-3-8029-4208-2
Bestellnummer: 4208
Gewicht (Gramm): 249

Buch kaufen