Datenschutz
Share >

Datenschutz

Rezepte, Impfausweis, Befunde, Gesundheitsdaten: EU will Recht auf europaweiten Zugriff

10.05.2022 | Die EU-Kommission legte am 03.05.2022 einen Gesetzesentwurf über einen „europäischen Gesundheitsraum“ vor. Sie will, dass EU-Bürger und Leistungserbringer im Gesundheitswesen kostenlos per Smartphone oder PC Rezepte, Befunde, Röntgen-...


Hinweisgeberschutzgesetz: Wie Unternehmen Hinweisgeber künftig schützen müssen

26.04.2022 | Das Bundesjustizministerium hat Ende März 2022 einen Referentenentwurf zum Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) vorgestellt. Unternehmen müssen demnach künftig interne Meldestellen einrichten, damit Hinweisgeber Missstände melden können. Mit dem Gesetz setzt...


Facebook-Fanpages: Datenschutzkonformer Betrieb nicht möglich

12.04.2022 | Die Datenschutzkonferenz (DSK), das Gremium der unabhängigen deutschen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder, hat am 18. März 2022 ein Kurzgutachten zur datenschutzrechtlichen Konformität des Betriebs von Facebook-Fanpages...


Ab 17. Dezember – erweiterter Whistleblowerschutz – was es zu beachten gilt

07.12.2021 | Die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlicher und betriebsinterner Vorschriften ist heute oft ohne das Wissen der Insider nicht mehr möglich. Selbst bei der besten Fehlerkultur im Unternehmen ist...


01.12.2021: neues Datenschutzgesetz für Telemedien und Telekommunikation (TTDSG)?

01.12.2021 | 01.12.2021: neue Datenschutzgesetze – aber kaum Handlungsbedarf Am 01.12.2021 tritt ein neues Datenschutzgesetz in Kraft – es ändert aber nicht viel, sondern soll nur Diskrepanzen zwischen den bisherigen...


3G am Arbeitsplatz! Aber bitte datenschutzfreundlich!

25.11.2021 | Am 19.11.2021 hat der Bundesrat den Änderungen am Infektionsschutzgesetz (IfSG) zugestimmt. Die Änderungen sind am 24.11.2021 in Kraft getreten und gelten bis zum 19.03.2022. In diesem Zeitraum wird...


Darf der Arbeitgeber den Corona-Impfstatus seiner Mitarbeiter erfassen?

07.09.2021 | Der Deutsche Bundestag hat nun heute mit einer Änderung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) Klarheit geschaffen und die Möglichkeit zum Nachweis des Impf- und Serostatus für Beschäftigte in Bezug auf...


400T € Bußgeld für Speicherung öffentlich zugänglicher Kontaktdaten – was ist passiert?

12.08.2021 | Bei dem nachfolgend geschilderten Fall wurden gleich zwei Datenschutzverstöße begangen und entsprechend von der französischen Datenschutzbehörde CNIL (Commission Nationale de l´Informatique et des Libertés) geahndet. Zum einen wurden...


Dienstleister außerhalb der EU: Unternehmen müssen Neuerungen im internationalen Datentransfer umsetzen

01.07.2021 | Die Europäische Kommission hat eine neue Version der sogenannten Standardvertragsklauseln veröffentlicht. Dieses Update müssen fast alle Unternehmen beachten, da es vor allem den Einsatz von US-Dienstleistern, wie z.B....


Datenschutz-Prüfung: Cookie-Einwilligungen auf Webseiten meist unwirksam – Nachbesserungen erforderlich

01.07.2021 | Die Datenschutzaufsichtsbehörden mehrerer deutscher Länder haben die Webseiten von 49 Medienunternehmen in Bezug auf den Einsatz von Cookies und die Einbindung von Drittdiensten mit Schwerpunkt Nutzertracking zu Werbezwecken...