Datenschutz
Share >

Datenschutz

Bußgeld (auch) gegen Call-Center bei unzulässigen Werbeanrufen?!

25.02.2021 | Gemäß einer Pressemitteilung vom 17.2.2021 Bundesnetzagentur – Pressemitteilungen – Bußgeld gegen Call-Center wegen unerlaubter Telefonwerbung hat die Bundesnetzagentur gegen ein Callcenter ein Bußgeld in Höhe von 260.000€ verhängt,...


EU-US-Datentransfer: Entwurf neuer Standardvertragsklauseln – aber noch keine Lösung

27.01.2021 | In den Prozess um eine legale Datenübermittlung in Drittstaaten kommt erneut Bewegung: Nach dem Aus für den transatlantischen „Privacy Shield“ soll nach dem Willen der EU-Kommission mit neuen...


US-Handelsaufsicht verlangt Sicherheitsverbesserungen bei Videokonferenzanbieter Zoom

23.11.2020 | Über mehrere Jahre hinweg warb der Videokonferenzdienst Zoom mit falschen Angaben zur Sicherheit seines Dienstes Zoom bietet seine Software für Videokonferenzen seit Jahren an, im Zuge der weltweiten...


Lack of security of customer data – high fine imposed on Marriott hotel chain in the UK

20.11.2020 | On 30 October 2020, the United Kingdom’s Data Protection Authority (ICO) imposed a fine of 18.4 million pounds on the US hotel chain Marriott. The reason for this...


Fehlende Sicherheit von Kundendaten – hohes Bußgeld für Hotelkette Marriott in Großbritannien verhängt

20.11.2020 | Großbritanniens Datenschutzbehörde (ICO) hat am 30.10.2020 gegen die US-Hotelkette Marriott ein Bußgeld von 18,4 Mio. Pfund verhängt. Der Grund hierfür war ein massives Datenleck. Das Unternehmen hatte es...


Corona-Regelungen für verschiedene Branchen

26.10.2020 | Als Restaurantinhaber oder Gaststättenbetreiber in Mecklenburg-Vorpommern haben Sie die Öffnungserlaubnis dringend erwartet. Jetzt gilt es schnell viele erforderliche Vorbereitungen zu treffen. Der Beitrag Corona-Regelungen für verschiedene Branchen erschien...


Nach dem Privacy Shield – jetzt handeln!

30.09.2020 | Seit der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes vom 16.07.2020 im sog. Schrems II-Verfahren ist jede Übermittlung personenbezogener Daten in die USA und an US-amerikanische Dienstleister in Europa in vielen...


Datenschutz bremst elektronische Patientenakte – Ärzte stehen vor unlösbaren Aufgaben

19.08.2020 | Im Januar 2021 sollte die elektronische Patientenakte (ePA) starten. Damit könnten alle behandelnden Ärzte auf alle gespeicherten Patientendokumente zugreifen. Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Professor Ulrich Kelber, hat...


Bußgeld trotz Corona für fehlende Werbe-Einwilligung: 2.480 € pro Gewinnspiel-Adressdatensatz

18.08.2020 | Der Landesbeauftragte für den Datenschutz hat gegenüber der AOK Baden-Württemberg ein Bußgeld in Höhe von € 1.240.000 verhängt. Dies teilte die Behörde kürzlich mit. Die AOK hatte in...


Sprechstunde per Videokonferenz – neue Anforderungen

24.07.2020 | Arzt-Patientengespräche per Videokonferenz können auch nach Corona-Zeiten sinnvoll sein, wenn auch dabei die Vertraulichkeit gewahrt bleibt. Wie diese Vertraulichkeit bei der Nutzung eines Videokonferenzanbieters gewährleistet werden kann, hat...


Ansprechpartner

Zertifizierte Datenschutzbeauftragte in München, Dr. Larissa von Paulgerg
Dr. Larissa von Paulgerg
Tel.: +49 89 217516-700
Zertifizierte Datenschutzbeauftragte in München
Beraterseite

Mehr Infos