Aktuelles

Aktuelles

Experten informieren zur Nachfolge – 2. Rostocker Unternehmerrunde 2017

12.12.2017 | Der Generationenwechsel stellt viele Unternehmer im Land vor große Herausforderungen. Wie finde ich geeignete Nachfolger und was muss ich alles bei einer Unternehmensübergabe beachten? Der Wichtigkeit dieser Thematik hat sich jüngst der Unternehmerverband Rostock – Mittleres Mecklenburg angenommen und lud am 29. November 2017 zur zweiten Rostocker Unternehmerrunde 2017 in das Trihotel Rostock ein. Leitmotiv… weiterlesen ...

Ecovis Unternehmensberatung Rostock sucht eine/n Business Analyst/in.

07.09.2017 | Sie suchen nach einem Unternehmen, das ein klein wenig anders tickt als der Rest der Branche? Dann schauen Sie mal rein bei uns… www.ecovis-karrierewelt.com Für unsere Unternehmensberatung am Standort Rostock suchen wir in Vollzeit zum nächst möglichen Termin eine/n Business Analyst/in. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, Einzelheiten entnehmen Sie gerne dem Stellenprofil. weiterlesen ...

Herr Rainer Priglmeier als Sachverständiger von der IHK öffentlich bestellt und vereidigt für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken

18.04.2017 | Sachverständige decken Pfusch am Bau auf, begutachten Fahrzeugschäden und prüfen die Arbeitssicherheit im Betrieb. Ihre Qualität bescheinigen ihnen die IHKs – sie vergeben an die Experten das Siegel „öffentlich bestellt und vereidigt“ und kümmern sich um die Weiterbildung. zum ganzen Artikel: Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung, 18. April 2017: Fachleute für alle Problemfälle vereidigt weiterlesen ...

Bilanz-Selfie für Landwirte

13.03.2017 | Wenn es um fachliches Wissen zu Viehhaltung und Pflanzenbau oder gar um Schlepper und andere Landtechnik geht, sind Landwirte wahre Profis. Bei den eigenen Jahresabschlüssen und bei weiterem betriebswirtschaftlichen Zahlenwerk, lässt das Interesse und damit das Wissen um diese Informationen spürbar nach. Doch gerade in Zeiten schlechter Milch- und Getreidepreise, sollten auch Landwirte die eigenen… weiterlesen ...

Gastbeitrag zu Projekt BEST BOSS (ERASMUS+ Programm) im Schweriner Schloss

26.07.2016 | Das über das ERASMUS+ Programm der Fachhochschule des Mittelstands initiierte Projekt BEST BOSS widmet sich der Thematik Unternehmensnachfolge speziell in der Tourismusbranche und beleuchtet die europäischen Standards der Nachfolgeentwicklung in der Tourismusindustrie. Unter Betrachtung eines realen Entwicklungsproblems wurde innerhalb des Projektes ein Messinstrument – das BEST BOSS Inventory – entwickelt, um in touristischen KMU die… weiterlesen ...

Erfolgreiche Veranstaltung zum Sanierungsgeschehen in MV

04.04.2016 | Die Themen Sanierung und Restrukturierung standen in der Vergangenheit schon oft auf der Tagesordnung verschiedener Veranstaltungen. Dabei rücken immer wieder Fragestellungen wie „Was tut sich aktuell in diesen Bereichen?“, „Welche Neuerungen bewegen die Branche und ihre Akteure?“ oder auch „Was verändert sich, was wird bleiben“? in den Fokus. Gemeinsam luden die ECOVIS Hanseatische Mittelstandsberatung und die ECOVIS… weiterlesen ...

BDU veröffentlicht Grundlagen ordnungsgemäßer Restrukturierung und Sanierung

03.12.2015 | Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU) legte im Oktober 2015 neue Grundsätze für die ordnungsgemäße Restrukturierung und Sanierung in der finalen Fassung vor. Darin finden sich Grundlagen zur Anforderungen an die Person des Beraters, die Auftragsanbahnung und die Durchführung Beratungsmandates. Ziel der Grundlagen ist es, den stetig steigenden Qualitätsanforderungen im Bereich Restrukturierung und Sanierung Rechnung… weiterlesen ...

Mit Rückenwind auf Wachstumskurs

02.11.2015 | Im zweiten Teil unserer Serie stehen die vielfältigen Förderangebote für die Finanzierung von Expansionsvorhaben mittelständischer Betriebe im Blickpunkt. Ob Erweiterungsinvestitionen getätigt, neue Märkte erschlossen oder innovative Produkte entwickelt und am Markt eingeführt werden, um Wachstumschancen zu nutzen – die Expansionsschritte erfordern immer erhebliche Finanzmittel, die Unternehmen in der Regel höchstens teilweise aus eigener Kraft aufbringen… weiterlesen ...