Persönlich gut beraten

Mehr als 100 Mal in Deutschland: Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater:
- zur Beratersuche...

Gründung einer Arztpraxis

Standortwahl, Startfinanzierung oder Mitarbeiterauswahl – Praxisgründer müssen nicht nur wichtige Entscheidungen treffen, sie werden auch mit einer Vielzahl von rechtlichen und steuerlichen Pflichten konfrontiert. Um auch diese administrativen Herausforderungen zu meistern, gibt der Ecovis-Ratgeber „StarterKit für niedergelassene Ärzte“ wertvolle Tipps. Er bietet Medizinern eine erste Orientierung in der Gründungsphase. Dabei ergänzt er inhaltlich die betriebswirtschaftlich orientierten Ratgeber der Banken mit dem Fokus auf steuerliche und rechtliche Stolpersteine.

Dieser Leitfaden kann jedoch keine persönliche und begleitende Beratung ersetzen. Ecovis kann Sie in allen Bereichen der Unternehmensplanung hilfreich unterstützen. Eine langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit über die Gründungsphase hinaus wird den Erfolg Ihrer Praxis sichern. Wir bieten Ihnen Leistungen im Bereich Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung an, aus denen Sie Ihr persönliches Beratungspaket zusammenschnüren können. Individualität und persönliche Betreuung sind unser Leitmotiv. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine optimale Strategie. Seit vielen Jahren sind wir ein geschätzter Partner von Unternehmen im Gesundheitsmarkt. Unsere Spezialisten in diesem Bereich kennen die Besonderheiten der Branche und sind mit den spezifischen Herausforderungen vertraut.

Inhaltsverzeichnis

Info-Broschüre „StarterKit für niedergelassene Ärzte“

Gerne senden wir Ihnen die Broschüre zu, solange der Vorrat reicht.
Anfordern können Sie Ihr Ihre Infobroschüre zur Praxisgründung als Webversion per E-Mail oder auf dem Postweg:

ECOVIS Europe AG
– Stichwort StarterKit Ärzte –
Agnes-Bernauer-Straße 90
80687 München

starterkit-aerzte

Unternehmen online

Ohne Papier, aber mit System – das Rechnungswesen 2.0.

papierloses Rechnungswesen

Nutzen Sie Ihr Rechnungswesen schon effektiv zur Unternehmenssteuerung?

Oft sind zahllose Excel-Listen oder Software-Insellösungen im Einsatz, die den schnellen Überblick schwer möglich machen. Aktuell verfügbare und valide Daten über Außenstände, Kundenstruktur, Zahlungsziele, Warenbestände und Ähnliches sind aber entscheidend für eine erfolgreiche Unternehmensführung. Darüber hinaus bedeuten sie die Grundlage für Verhandlungen mit Banken oder Investoren. In der Regel erfordern tages- oder wochenaktuelle Zahlen aus dem Rechnungswesen einen hohen händischen Aufwand und hohe Kosten. Moderne Wege eines digitalisierten Rechnungswesens und sinnvolles Auslagern von Prozessen können helfen, Zeit und Kosten einzusparen.

Ein aktuelles Rechnungswesen unter Einbindung relevanter betrieblicher Bereiche dient als Basis für eine umfassende Unternehmenssteuerung.

Ihr Ecovis-Berater hilft Ihnen dabei, den geeigneten Weg für Ihr Rechnungswesen 2.0 zu finden.

Mehr Informationen zum Rechnungswesen 2.0