Share >

„Bild“ will im Fall Speer eine Hauptsacheentscheidung vor dem BGH

Die Bildzeitung hat über eine Presseerklärung verlautbart, dass die Frage, ob im Rahmen einer Presseberichterstattung indirekt oder direkt auch aus persönlichen E-Mails eines Ministers zitiert werden darf, ggfl. eine Hauptsacheentscheidung durch den Bundesgerichtshof herbeigeführt werden soll.

Einzelheiten:

http://www.presseanzeiger.de/meldungen/politik/469950.php