Wirtschaftsprüfung

Wirtschaftsprüfung

Sie wollen Sicherheit – die Wirtschaftsprüfer von Ecovis Osnabrück prüfen Sie.

Wie hoch schätzen Sie den Wert zuverlässiger Zahlen aus Ihrem Unternehmen ein?

Vergangenes prüfen und Zukünftiges gestalten – so könnte das einfache Credo der Wirtschaftsprüfung lauten. Sie ist weit mehr als nur die unabhängige Einschätzung, ob das Finanzgebaren eines Unternehmens in Ordnung ist. Vielmehr trägt sie dazu bei, aus Risiken Chancen zu machen. Die internen Steuerungs- und Kontrollstrukturen werden optimiert – mit dem Ergebnis, die Zahlen für das Unternehmen sicherer, verlässlicher und planbarer zu machen. Ein entscheidendes Argument gegenüber Banken bei einem Gespräch über nötige Finanzierungen oder auch gegenüber den anderen Bilanzadressaten – beispielsweise Anteilseignern, Aufsichtsrat und Finanzamt.

Auch Ihre Steuerungssysteme und -prozesse können optimiert zu zuverlässigeren Zahlen und damit zu mehr Sicherheit führen. Sprechen Sie mit Ihrem Ecovis-Berater über Ihre konkreten Vorteile durch die Prüfungsleistungen von Ecovis.

Ein tiefer Blick ins Unternehmen lokalisiert Optimierungspotenziale

Speziell an den Erfordernissen und Notwendigkeiten mittelständischer Unternehmen und deren Umfeld orientiert sich unser geschäftsprozessorientierter Prüfungsansatz. Ein flexibel gestaltetes Prüfungsvorgehen ermöglicht die Ableitung einer individuellen, auf Ihre Verhältnisse zugeschnittenen Prüfungsstrategie – basierend auf einer Analyse der geschäftlichen Rahmenbedingungen, des Kontrollumfelds und der Funktionsfähigkeit der Prozessabläufe.

  • Prüfung und prüfungsnahe Dienstleistung (Prüfung von Jahresabschlüssen und Konzernabschlüssen nach HGB sowie Prüfung von Sonderbilanzen u. a.)
  • Gesetzliche Sonderprüfungen (Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung nach § 53 HgrG, Gründungsprüfungen bei Kapitalgesellschaften etc.)
  • Internationalisierung der Rechnungslegung (IFRS, US-GAAP; Umstellung, Erstellung und Prüfung)

Ihr Vorteil: die Prüfung als Prozess statt als einmaliges Ereignis

Ziel ist die unterjährige prüferische Begleitung Ihres Unternehmens, um Bilanzierungsprobleme möglichst zeitnah zu lösen. Ihr internes Reporting wird durch die unterjährige Analyse Ihrer Vermögens-, Finanz- und Ertragslage auf eine gesicherte Basis gestellt. Sie gewinnen so Reaktionsspielräume für notwendige Kurskorrekturen.

  • Ihren Geschäftserfolg als Ganzes fest im Auge, bündeln wir durch unseren ganzheitlichen Beratungsansatz die Leistungen aller relevanten Spezialisten.
  • Modernste Informationstechnologie und die Anwendung IT-gestützter Prüfungstools machen unser Vorgehen maximal effizient und wirtschaftlich.
  • Im Fall einer Expansion über deutsche Grenzen hinaus, begleiten wir Sie zusammen mit unseren internationalen Partnern, die selbstverständlich den weltweit einheitlichen Ecovis-Qualitätsstandards verpflichtet sind.
  • Ecovis unterzieht sich regelmäßig erfolgreich externen Qualitätskontrollen und gewährleistet Ihnen somit zuverlässig Beratung auf hohem Niveau.

Ablauf – der Prozess zur Erlangung von sicherem Zahlenmaterial

  • Über unsere spezielle Prüfungsmethodik werden zwangsläufig Stärken und Schwächen Ihrer Steuerungs- und Überwachungssysteme aufgedeckt.
  • Detailliert berichten wir Ihnen über die Erkenntnisse aus unseren Analysen.
  • Vor dem Hintergrund unserer Erkenntnisse entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Optimierungskonzepte und begleiten diese auf Wunsch bei der Umsetzung – über unsere internationalen Partnerkanzleien auch weltweit.

Zusatzleistungen

  • Steueroptimierung im Unternehmen/Konzernstruktur national und international
  • Unternehmensbewertung
  • Vorbereitung und Begleitung des Rechnungswesens bei IAS/IFRS-Umstellung (Konzernabschluss/Einzelabschluss)
  • Transaktionsberatung (Kapitalmarkttransaktionen/Corporate-Finance-Beratung, Unternehmenskäufe und -verkäufe inkl. DueDiligence, Start-up-Beratung, Business-Pläne, Finanzierung etc.)
  • Optimierung der Unternehmenssteuerungsinstrumente (Prozess- und Systemoptimierung, Früherkennung und Reporting, interne Kontrollsysteme inkl. SOX, Beratung/ Outsourcing, Interne Revision, IT-Security etc.)

Sie möchten sich gern von einem Wirtschaftsprüfer in Osnabrück prüfen ­lassen? Sprechen Sie uns an:

Stephan Jäkel
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer in Osnabrück
Tel.: +49 541-760 140 0

Holger Schütter
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer in Osnabrück
Tel.: +49 541-760 140 0

Hendrik Niehüser
Wirtschaftsprüfer in Osnabrück
Tel.: +49 541-760 140 0

Aktuelles zum Thema Wirtschaftsprüfung

Insolvenzwelle im Baugewerbe: Wann Betroffenen Schadensersatzansprüche gegen den Bauträger zustehen können

12.01.2024 | In den ersten drei Beiträgen der Serie „Insolvenzwelle im Baugewerbe: Was passiert, wenn der Bauträger pleite geht“ zeigte Alexander Ronert, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht bei...


ECOVIS red – Ausgabe 2/2023

12.10.2023 | Im Magazin ECOVIS red 02/2023 lesen Sie: Nachhaltigkeit: Die neuen European Sustainability Reporting Standards treten ab dem Jahr 2025 für große Unternehmen verpflichtend in Kraft. Mit diesem Beschluss...


Die EU-Standards für die Berichterstattung großer Firmen

09.10.2023 | Am 31. Juli 2023 hat das Europäische Parlament die European Sustainability Reporting Standards verabschiedet. Diese sind zukünftig von allen Unternehmen, die in den Anwendungsbereich der Corporate Sustainability Reporting...


Ansprechpartner


Stephan Jäkel
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer in Osnabrück
Tel.: +49 541-760 140 0
Holger Schütter
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer in Osnabrück
Tel.: +49 541-760 140 0
Hendrik Niehüser
Wirtschaftsprüfer in Osnabrück
Tel.: +49 541-760 140 0