Inga Karulaitytė-Kvainauskienė

karulaityte_inga

Partner, Rechtsanwältin

inga.karulaityte@ecovisproventuslaw.com
+370 5 212 40 84
Linkedin
Sprachen: Litauisch, Englisch, Russisch

Vita

Inga Karulaitytė-Kvainauskienė ist Partnerin bei ECOVIS ProventusLaw mit über 15 Jahren Berufserfahrung. Derzeit spezialisiert sie sich in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Medien-, Handels-, Wettbewerbs- und Transportrecht. Ihre Erfahrung umfasst die Beratung von internationalen und lokalen Unternehmen, Rechtsberatung in regulatorischen Fragen der Finanz- und Kommunikationsbranche.

Inga Karulaitytė-Kvainauskienė ist auch Leiterin einer FinTech-Gruppe bei ECOVIS ProventusLaw, die sich auf die Unterstützung bei verschiedenen Fragen des Bankwesens, des elektronischen Geldes, der Zahlungsinstitute, der Versicherungsgesellschaften, der Versicherungsvermittlung, Investmentgesellschaften, Wertpapiermaklerfirmen, verschiedenen Arten von Finanzdienstleistungen, Regulierungsfragen und grenzüberschreitender Erbringung von Dienstleistungen und Unterstützung von Finanzinstitutionen aus der ganzen Welt durch Erteilung von Finanzdienstlizenzen (E-Geld, Zahlungsinstitut oder spezialisierte Banklizenzen, Finanzvermittlung, Versicherungsvermittlung usw.) in Litauen für die Tätigkeit im Europäischen Binnenmarkt (gesamte EU / EWR).
Inga berät zu den litauischen Rechtsvorschriften, einschließlich des Gesetzes zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, verschiedener Rechtsakte der Bank von Litauen sowie der EU-Gesetzgebung und Gesetzesentwürfen. Sie ist auch seit 2003 Mitglied der Litauischen Anwaltskammer.

Die Expertise und das Wissen von Inga Karulaitytė-Kvainauskienė im Bereich Vertrieb sind international anerkannt – die Rechtsanwältin ist seit 2006 Expertin des Internationalen Distributionsinstituts.

Die Anwältin ist eine lizenzierte Insolvenzverwalterin und hat seit mehr als 7 Jahren Konkursverwaltungsdienstleistungen erbracht. Sie berät Unternehmen auch in Fragen der Konversion von Aktivitäten und Restrukturierungen.

Inga Karulaitytė-Kvainauskienė hat auch mehr als 10 Jahre Erfahrung als Lektorin an einer Universität gesammelt und teilt ihr Wissen mit Unternehmen während einer Reihe von Konferenzen und Seminaren.

Ausbildung

2016 bis 2017
Regelung des öffentlichen Auftragswesens in der EU (Postgraduate Studies in Higher Education, Law)
King’s College London (UK), Zentrum für Europarecht

2000 bis 2005
Bachelor Betriebswirtschaftslehre und Management
Vilnius Universität, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

1995 bis 2000
Master of Laws (LL.M.)
Vilnius Universität, Fakultät für Rechtswissenschaften