Share >

Informationsveranstaltung: Mit Immobilien richtig Steuern sparen!

In unserer täglichen Beratungspraxis nehmen steuerliche Gestaltungen mit Immobilien einen immer größeren Raum ein. Das wundert uns nur bedingt. Schließlich werden gerade in der heutigen Zeit vorhandene Immobilien zum Teil aufwendig modernisiert oder sind als Kapitalanlage gesucht. Hinzu kommt: Mehr als 30 Jahre nach der Wende sind die meisten vermieteten Alt-Immobilien steuerlich fast vollständig abgeschrieben. Fehlt dann die gewinnmindernde Abschreibung entstehen hohe steuerpflichtige Überschüsse aus der Vermietung. Oft sind in solchen Fällen auch etwaige Schulden aus der damaligen Anschaffung getilgt, so dass auch keine Schuldzinsen mehr steuermindernd anzusetzen sind.

Eine solche Situation fordert den gestaltenden Steuerberater geradezu heraus. Denn viele ganz legale Steuertricks warten darauf, umgesetzt zu werden. Warum dem Finanzamt das hart verdiente Geld überlassen? Innerhalb der Familie kann man leicht neues Abschreibungspotential schaffen. Damit vermindert sich die Steuerlast automatisch. Es muss nicht einmal Geld an Dritte gezahlt werden. Selbst wenn die Immobilie im Betriebsvermögen ist, oder innerhalb der Spekulationsfrist veräußert werden soll, kann ein steuerpflichtiger Veräußerungsgewinn vermieden werden.

Wie das geht und welche neuen Entwicklungen es im Bereich Steuern rund um die Immobilie gibt, erklären die Steuerberater Ulf Knorr und Anja Lamm von Ecovis in Güstrow auch in 2020 gern wieder in der jährlichen öffentlichen Veranstaltung zur Immobilie im Steuerrecht.

Termin: 26.Februar 2020 in der Wollhalle Güstrow. Beginn ist 18:00 Uhr. Eine vorherige Anmeldung per Mail (guestrow@ecovis.com) oder Telefon (03843/615020) ist wegen begrenzter Sitzplätze und hoher Nachfrage dringend erforderlich. Wir bitten um Verständnis, dass Ecovis-Mandanten bevorzugt berücksichtigt werden.

Außerhalb der Veranstaltung können natürlich auch gern Beratungstermine vereinbart werden. Das Steuerteam der Ecovis-Kanzlei am Markt 15/16 in Güstrow steht Ihnen gern für Gestaltungsfragen rund um Ihre Immobilie zur Verfügung.