Indien – Anand Jeevan Bildung für das Leben e.V.

07.01.2019

Regelmäßige Schulbildung ist in den ländlichen Gegenden Indiens nicht selbstverständlich. Oft arbeiten Kinder für ihre Familien – im Haus, auf den Feldern oder in den Städten. Viele Familien können darüber hinaus die Kosten für die Schulmaterialien oder einen qualifizierenden Bildungsabschluss nicht aufbringen…

Daher ist es unserer Stiftung ein Anliegen dieses schöne Projekt in Indien zu unterstützen.

Das Projekt
„Das Projekt nahm im Juli 2016 seinen Anfang in einem kleinen Dorf in der Nähe von Amritsar, direkt an der indisch-pakistanischen Grenze.

Es war ein unendliches Lern-Interesse der Kinder, das uns begegnete. Ein erstes Projekt entstand gemeinsam mit den Kindern: Die Kinder kamen täglich, um mit uns zu singen.

Hier organisierten wir für mehr als 70 Kinder einen regelmäßigen Schulbesuch an einer nahegelegenen Privatschule. Seitdem setzen wir uns dafür ein, dass laufend weitere Kinder in unser Projekt aufgenommen und bis zum Highschool-Abschluss geführt werden können. Inzwischen konnte mit unserer Unterstützung auch die staatliche Schule im Dorf viele weitere Kinder aufnehmen.

Am Anfang unserer Arbeit steht ein Kontakt zu den Kindern und den Eltern: Über den Kontakt zu der Familie wird dafür Sorge getragen, dass sie den Schulbesuch ihres Kindes unterstützt.

Anand Jeevan e.V. organisiert, vermittelt und finanziert die Schulplätze, versorgt die Kinder mit Schulkleidung, Büchern und anderen Materialien, organisiert den täglichen Transport und stellt nachmittägliche Nachhilfe zur Verfügung. Eltern-Gespräche sowie Eltern-Sprechtage werden durchgeführt, zu denen Lehrkräfte und Familien zusammen kommen. Regelmäßiger Musikunterricht und weitere Angebote wie Yoga, Tanz- und Stockkunst ergänzen das Angebot.

Darüber hinaus fördern wir gesundheitliche und hygienische Maßnahmen (wie z.B. die Verbesserung der Trinkwasserqualität).“,  so der Verein.

Video
Hier ein kleiner Einblick mit folgenden Video:

Über den Verein
Anand Jeevan – Bildung für das Leben e.V.
https://www.anand-jeevan.com/