50 Jahre Jubiläum bei Ecovis
Share >

50 Jahre Jubiläum bei Ecovis

Carola Stöckner ist seit 1972 in unserer Kanzlei in Falkenstein. Auch heute noch brennt sie für ihren Beruf. In Rente gehen? Das kommt für die 66-Jährige im Moment noch nicht in Frage. Sie hat uns erzählt, was ihr an ihrer Arbeit so gefällt und was sie jungen Menschen rät.

Schon früh haben Carola Stöckners Eltern gewusst, dass ihre Tochter ein Händchen für Zahlen hat. Denn schon mit 16 Jahren übernahm sie die Buchhaltung für ihren Großvater. Mit voller Unterstützung ihrer Familie fing sie daher eine Ausbildung als Finanzkauffrau an.

Den richtigen Job finden

Man sollte sich für den Bereich entscheiden, der einem liegt und an dem man Spaß hat – in Carola Stöckners Fall war das Buchhaltung. „Du musst für den Job brennen! Bist du kommunikativ und hast eine Neigung für Zahlen, dann ist das genau das richtige für dich“, rät sie jungen Leuten.

Nach ihrer Ausbildung blieb sie im damaligen Büro für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung. Sie bekam Einblicke in verschiedene Tätigkeiten. 1995 und 1997 absolvierte sie schließlich die Prüfungen zur Steuerbevollmächtigten und Steuerberaterin. Jetzt ist sie schon seit 50 Jahren in der Falkensteiner Kanzlei. Rente? Das kommt für die 66-Jährige bisher noch nicht infrage. Für sie ist die Arbeit und die Anerkennung ihrer Kollegen und Mandanten ihre Kraftquelle, die ihr auch durch schwere Zeiten geholfen hat.

Herausforderungen und Highlights

In 50 Jahren gab es aber auch hin und wieder echte Herausforderungen. Besonders die Umstellung auf neue Technik die Digitalisierung waren teilweise schwierig. Auch dabei gab es tatkräftige Unterstützung aus dem Backoffice.

Für Carola Stöckner überwiegen die schönen Aspekte und ihr ganz besonderes Highlight war 2004 die Gründung von Ecovis. Seitdem ist die Kanzlei deutlich moderner, setzt hohe Standards und kümmert sich auch sonst mit Teamevents und Betriebsausflügen um das Wohlergehen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Mir hat mein Job schon immer Spaß gemacht. Aber durch Ecovis ist das Miteinander und die Arbeit sogar nochmal besser geworden“, schwärmt sie.

Eine Ausbildung bei Ecovis klingt spannend?

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihren Einstieg und unsere aktuellen Stellenangebote: Einstieg nach Erfahrung – Ecovis Karriere