Share >

Bundesministerium der Finanzen veröffentlicht FKAustG-Staatenaustauschliste 2020

Das Bundesministerium der Finanzen hat am 28.01.2020 eine vorläufige Liste der Staaten (FKAustG-Staatenaustauschliste 2020 ) veröffentlicht, mit denen Deutschland automatisch Informationen über Finanzkonten in Steuersachen zum 30. September 2020 austauschen wird.

Diese Liste ist vorläufig. Es wird in den folgenden Monaten geprüft, ob die in der FKAustG-Staatenaustauschliste 2020 benannten Staaten alle rechtlichen und tatsächlichen Voraussetzungen für den automatischen Informationsaustausch über Finanzkonten erfüllen.

Diese Prüfung soll zum Ende Juni 2020 abgeschlossen sein. Als Ergebnis dieser Prüfung soll zu diesem Zeitpunkt eine endgültige FKAustG-Staatenaustauschliste 2020 bis Ende Juni 2020 veröffentlicht werden.

Die vorläufige FKAustG-Staatenaustauschliste 2020 steht auf der Internetseite des Bundeszentralamtes für Steuern unter www.bzst.bund.de oder unter dem nachfolgenden link zur Ansicht und zum Abruf zur Verfügung.

Sollten Sie Finanzkonten in einem der in der FKAustG-Staatenaustauschliste 2020 benannten Staaten unterhalten und Fragen zu den Folgen des automatischen Informationsaustausches besitzen, stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

www.bundesfinanzministerium.de…

Rechtsanwalt in München, Landshut, Regensburg und Leipzig, Alexander LittichAlexander Littich
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht und für Steuerrecht in München, Landshut, Regensburg und Leipzig
Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht
Tel.: +49 871-96 21 6-25
E-Mail

Rechtsanwältin in Landshut and Regensburg, Dr. Janika SievertDr. Janika Sievert
Rechtsanwältin in Landshut, München, Regensburg und Leipzig, Fachanwältin für Strafrecht und Steuerrecht
Steuerstrafrecht und Wirtschaftsstrafrecht, Medizinstrafrecht
Tel.: +49 871-96 216-25
E-Mail