Medizin-News
Share >

Medizin-News

MoPeg: Mit einer GmbH & Co. KG genießen Ärzte ab 2024 umfassend Haftungsausschluss

27.09.2021 | Das Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG) öffnet auch Ärzten ab 1. Januar 2024 Personenhandelsgesellschaften. Damit können sich Ärzte erstmals in haftungsbeschränkten Rechtsformen wie der GmbH & Co....


Neues Betreuungsrecht: Mehr Rechte für Betroffene

23.09.2021 | Die scheidende Bundesregierung hat im Mai das neue Gesetz zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts auf den Weg gebracht. In Kraft treten soll es am 1. Januar 2023....


Betriebsprüfung in der Arztpraxis: Der Datenschutz setzt Grenzen

20.09.2021 | Fordert ein Betriebsprüfer in einer Arztpraxis elektronisch gespeicherte Daten an, darf er sie nur in den Geschäftsräumen des Steuerpflichtigen oder im Finanzamt auswerten. Das hat der Bundesfinanzhof entschieden....


Berufsausübungsgemeinschaft: Das sollten Ärzte bei der Gründung beachten

16.09.2021 | Ärzte gründen ihre Berufsausübungsgemeinschaft in einer vertrauensvollen und freundschaftlichen Atmosphäre. An mögliche Probleme oder gar eine spätere Trennung der Gemeinschaftspraxis, denkt erst einmal keiner. Das kann sich rächen....


Krankenkassen können von Apotheken keine Umsatzsteuer für den Herstellerrabatt zurückfordern

13.09.2021 | Krankenkassen, die Medikamente kaufen, müssen weiterhin Umsatzsteuer auf den Herstellerrabatt zahlen. Folglich können sie keine Umsatzsteuer von Apotheken zurückfordern. Das hat der Bundesfinanzhof entschieden. Krankenkassen forderten von Apotheken zu...


Arbeitgeber dürfen Krankschreibung nach Kündigung anzweifeln

10.09.2021 | Wer sein Arbeitsverhältnis kündigt und sich am selben Tag krankschreiben lässt, bekommt anschließend vielleicht kein Gehalt mehr. Denn Arbeitgeber dürfen Krankschreibungen anzweifeln, die genau am letzten Arbeitstag enden....


Darf der Arbeitgeber den Impfstatus seiner Mitarbeiter abfragen?

09.09.2021 | Der Bundestag hat eine Änderung im Infektionsschutzgesetz beschlossen. Demnach dürfen bestimmte Arbeitgeber den Impfstatus ihrer Mitarbeitenden abfragen. Wer davon betroffen ist und unter welchen Umständen das gilt, lesen...


Betriebsfeier: Kosten lassen sich nur auf anwesende Mitarbeiter aufteilen

06.09.2021 | Wer eine Betriebsfeier plant, sollte das neue Urteil des Bundesfinanzhofs kennen. Denn Arbeitgeber dürfen die Gesamtkosten nicht mehr auf die angemeldeten, sondern nur auf die anwesenden Mitarbeitenden aufteilen....


Unfallchirurg Sebastian Koch: Gelungener Einstieg in die Selbstständigkeit

02.09.2021 | Der Unfallchirurg Sebastian Koch wagt den ersten Schritt Richtung Selbstständigkeit. Dass er zunächst nur einen halben Sitz in der Gemeinschaftspraxis übernimmt, macht den Übergang für ihn einfacher. Als...


Bundesarbeitsgericht: Nachtdienstuntauglich ist nicht arbeitsunfähig

30.08.2021 | Eine Krankenschwester, die aus gesundheitlichen Gründen keine Nachtschichten im Krankenhaus mehr leisten konnte, ist nicht arbeitsunfähig. Im Gegenteil: Sie hat einen Anspruch auf Beschäftigung ohne Nachtschicht, so das...


Ansprechpartner

Wirtschaftsprüfer in Vechta, Dr. Markus Beermann
Dr. Markus Beermann
Tel.: +49 4441-92 52 0
Wirtschaftsprüfer
Beraterseite

Wirtschaftsprüfer in Vechta, Markus Willenborg
Markus Willenborg
Tel.: +49 4441-92 52 0
Wirtschaftsprüfer
Beraterseite

Steuerberaterin in Vechta, Birgit bei der Hake
Birgit bei der Hake
Tel.: +49 4441-92 52 0
Steuerberaterin
Beraterseite

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer in Vechta, Torsten Köhler
Torsten Köhler
Tel.: +49 391-56 30 92 0
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Beraterseite