Webinar: IT-Sicherheit und Datenschutz im Homeoffice
Share >

Webinar: IT-Sicherheit und Datenschutz im Homeoffice

Die Corona-Krise hat viele Unternehmen dazu gezwungen, Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken. Im Webinar zeigen die Ecovis IT-Profis, wie Mitarbeiter von zu Hause aus sicher arbeiten und wie Unternehmer staatliche Zuschüsse nutzen können.

Sind Ihre IT-Systeme sicher? Wo lauern Gefahren und was können Sie dagegen tun?

In Zeiten von Corona wird viel über Homeoffice gesprochen und von zu Hause gearbeitet. Häufig werden dabei Messenger-Dienste und Videokonferenz-Tools genutzt. Die IT-Profis der ECOVIS Unternehmensberatung erklären am 17. Juni 2020 um 9.00 Uhr eine Stunde lang, wie die Arbeit von daheim sicher gelingt.

Darum geht’s

  • Was sind Phishing-Mails und warum sind sie so gefährlich?
  • Wie kann ich Cyberangriffe erkennen und verhindern?
  • Wie schütze ich sensible Daten im Homeoffice?
  • So kann ich die Einrichtung von Arbeitsplätzen fördern lassen

Antworten auf diese und weitere Fragen geben Tobias Schmitz und Markus Bergmaier, IT-Berater und Datenschutzbeauftragte bei ECOVIS.

Wann: 17.06.2020
Uhrzeit: 9.00 – 10.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos.

Sie suchen professionelle Unterstützung?

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine Nachricht per Kontaktformular. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.


IT-Berater, Zertifizierter Datenschutzbeauftragter in Dingolfing, Markus Bergmaier
Markus Bergmaier
Tel.: +49 8731 7596-96
IT-Berater, Zertifizierter Datenschutzbeauftragter in Dingolfing
Beraterseite

IT-Berater in Nürnberg
Tobias Schmitz
IT-Berater, Zertifizierter Datenschutzbeauftragter in Nürnberg
+49 911-20685 57
Beraterseite