Markenschutz: EU-Förderung für geistiges Eigentum
© getrodeo - unsplash.com
Share >

Markenschutz: EU-Förderung für geistiges Eigentum

Noch bis zum 16. Dezember 2022 können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in der Europäischen Union finanzielle Unterstützung für eine Marken- oder Designanmeldung erhalten. Insgesamt stehen hierfür 20 Mio. Euro im Fördertopf bereit. 

Ideas Powered for business SME Fund

Das Förderprogramm „Ideas Powered for Business“ ist ein Zuschussprogramm, das KMU in der EU bei Rechten an geistigem Eigentum (IP) unterstützen soll. Durch das Förderprogramm können verschiedene Vermögenswerte wie Marken, Geschmacksmuster, Patente, Unternehmensidentitäten, Produkte, Dienstleistungen und Verfahren geschützt werden.

Warum Sie Ihr geistiges Eigentum schützen lassen sollten

Der Schutz Ihres geistigen Eigentums ist im digitalen Zeitalter unabdingbar. Dabei handelt es sich um die einzige legale Möglichkeit, zu vermeiden, dass Ihre einzigartigen Ideen, Produkte oder Dienstleistungen ohne Erlaubnis kopiert oder genutzt werden.

KMU erhalten hierfür bis zu maximal 2.250 Euro Förderung in Form eines Gutscheins:

  • Gutschein 1 in Höhe von maximal 1.500 Euro für die Kosten eines IP-Scans sowie für Marken- und Geschmacksmustergebühren
  • Gutschein 2 in Höhe von maximal 750 Euro für Patentgebühren

Förderfähig sind KMU mit Sitz in der EU. Zur Prüfung der KMU-Eigenschaft dient die offizielle Definition, die sich aus der Empfehlung der Kommission vom 6. Mai 2003 betreffend die Definition der Kleinstunternehmen sowie der kleinen und mittleren Unternehmen ergibt.

Um die Finanzhilfe zu beantragen, sind eine vorherige Registrierung sowie eine entsprechende Antragstellung erforderlich.

Weitere Informationen

Sie haben Fragen zum Fördermittel oder brauchen Unterstützung beim Antrag? Schreiben Sie uns per Kontaktformular.

Ansprechpartner

Unternehmensberater in Dingolfing, Andreas Steinberger
Andreas Steinberger
Tel.: +49 8731 7596 72
Unternehmensberater in Dingolfing
Beraterseite

Newsletter für Unternehmer

Sie wollten keine Neuigkeiten mehr verpassen? Alles, was aktuell wichtig ist, stellen die ECOVIS Unternehmensberater für Sie im monatlichen Newsletter kompakt zusammen.