Ecovis & friends unterstützt Projekt KlangEngel der Bayerischen Philharmonie
© Bayerische Philharmonie
Share >

Ecovis & friends unterstützt Projekt KlangEngel der Bayerischen Philharmonie

Jedem Menschen stets frei und frohen Mutes den Zugang zur erneuernden Kraft der Musik zu ermöglichen„, so lautet die Mission der Bayerischen Philharmonie in München.

Das Projekt „KlangEngel®“ fördert seit 2014 die musikalische Früherziehung ab einem Babyalter von 3 Monaten. Ziel ist, schon früh die Begeisterung für Musik zu wecken und für die Klangwelten klassischer Instrumente und der eigenen Stimme zu begeistern.

Die Ecovis & friends Stiftung unterstützt diesen künstlerisch-pädagogischen Ansatz und fördert das Projekt auch finanziell. Neben der frühen Heranführung an die Musik schafft es auch einen sozialen Mehrwert für Kinder und ihre Familien.

Doch es geht nicht nur um schöne Klänge und ihre Wirkung: Mithilfe von einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Rasseln sowie Glöckchen oder Trommeln wird zusätzlich die Fein- und Grobmotorik der Kinder angeregt. Für Kleinkinder von 2 bis 4 Jahren folgt