Kenia: Ecovis Fußbälle in Nairobi eingetroffen
Share >

Kenia: Ecovis Fußbälle in Nairobi eingetroffen

Nicht nur die Waisenkinder im „Mothers‘ Mercy Home“, auch das Fußball-Team der „John Kaheni Residence“, einer temporären Unterkunft und Bildungseinrichtung für Schulabgänger in Vorbereitung auf ihre Zukunftsperspektiven und beruflichen Möglichkeiten, sind hocherfreut über die Spende der neuen Ecovis Fußbälle.

Seit 2004 unterstützt CHC (Cargo Human Care e.V.) die Einrichtung der MMH-Kinder mit Kleidung und medizinscher Hilfe und die Jugendlichen der JK-Residence in den Bereichen „personal growth, skills & competencies“.

Bereits seit dem 4. Januar 2021 sind die Kinder und Students nach dem Lockdown wieder zurück in den beiden Häusern.

Das Team der Ecovis & friends Stiftung freut sich, mit den Ecovis Fußbällen so auch einen Beitrag zum sportlichen und spielerischen Ausgleich der Kinder und Jugendlichen leisten zu können.