Beteiligungs- und Projektcontroller (m/w/d)

  • Ecovis Europe AG
  • Osnabrück
  • Berufserfahrung
  • Voll/Teilzeit

Arbeit ist das halbe Leben – da macht es Sinn, das Geld nicht einfach irgendwie zu verdienen. Es geht darum, für das zu brennen, was man tut – und zwar ohne auszubrennen. Bei Ecovis erhält jeder die Möglichkeit, sein Umfeld aktiv mitzugestalten. Öfter mal was Neues anstatt „Das-haben-wir-schon-immer-so-gemacht“ – so wächst die Identifikation und im gleichen Maße die Freude.

Sie suchen ein Unternehmen, das ein klein wenig anders tickt als der Rest der Branche? 
Reinklicken und sich selbst ein Bild machen: www.ecovis-karrierewelt.com

Für unseren Mandanten, ein mittelständisches Familienunternehmen aus dem Bereich Handel, Dienstleistung und Anlagenbau mit 185 Mitarbeitern, suchen wir zum 4. Quartal 2020 oder Anfang 2021 für den Standort Osnabrück einen 

Beteiligungs- und Projektcontroller (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der kaufmännischen Leitung in allen konzeptionellen und operativen Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen Rechnungswesen, Steuer, Controlling, Einkauf, Versicherungswesen und Projektmanagement und Betreuung der Tochtergesellschaften
  • Kaufmännische Betreuung von Projekten inkl. mitlaufender Auftragskalkulationen, Restkostenschätzungen und Soll-Ist-Vergleiche
  • Bindeglied zwischen den operativen Abteilungen, Tochtergesellschaften und der kaufmännischen Leitung
  • Lösung von handels- und steuerrechtlichen Einzelfragen initiativ oder nach entsprechender Anfrage
  • Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Reportings
  • Unterstützung des Controllings bezüglich des Reports
  • Unterstützung bei der Budgetplanung
  • Unterstützung bei umsatz- und ertragssteuerrechtlichen Fragestellungen
  • Selbstständige Bearbeiten und Durchführen von anspruchsvollen Projekten, in enger Abstimmung mit der kaufmännischen Leitung

Das zeichnet Sie aus

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter
  • Fundierte Berufserfahrung in der Buchhaltung, idealerweise in einem Industrieunternehmen
  • Sichere Kenntnisse im Bereich Bilanzierung nach HGB und der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Affinität zur Digitalisierung und Prozessverbesserung
  • Analytisches und unternehmerisches Denkvermögen sowie ausgeprägtes Verantwortungs-bewusstsein
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen 
  • Fließende Deutsch- und Englischsprachkenntnisse
  • Sicher mit Microsoft-Office-Produkten, unteranderem fundiertes Excel Knowhow (Pivot-Tabellen, Verknüpfung von Tabellen) sowie mit ERP-Systemen
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität und Affinität zum Mittelstand

Das erwartet Sie in Ihrem neuen Aufgabenfeld

Unser Mandant ist ein traditionsreiches und innovatives Familienunternehmen mit einer etablierten Marktstellung als professioneller Partner der Lebensmittelbranche. In Ihrer neuen Herausforderung erwarten Sie unter anderem
  • Eine Einarbeitung in das vielseitige Arbeitsfeld 
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe bei einem etablierten Arbeitgeber mit Freiraum für neue Ideen und hoher Verantwortung
  • Eine leis­tungsbezogene Vergütung einschließlich betrieblicher Altersvorsorge, Gesundheitsförderung und weitere attraktive Benefits

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen, die wir gern an die Stellenverantwortlichen bei unserem Mandanten weiterleiten! Ihr Ansprechpartner in unserem Haus ist Herr Stephan Jäkel Wirtschaftsprüfer, Steuerberater.

Ecovis berät den Mittelstand. In den mehr als 100 deutschen Büros arbeiten rund 2.000 Mitarbeiter in Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechts- und Unternehmensberatung. Darüber hinaus sind wir in nahezu 80 Ländern weltweit vertreten.

Die hohe Qualifikation unserer Mitarbeiter sichern wir durch fundierte Ausbildung sowie kontinuierliche und aktuelle Weiterbildung an der Ecovis Akademie.

Was Ecovis macht und ausmacht unter: www.ecovis.com
  • Herr Stephan Jäkel
  • +49 541-93 30 0