Impfpflicht: Können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter zum Impfen zwingen?
© benjaminnolte - adobe.stock.com
Share >

Impfpflicht: Können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter zum Impfen zwingen?

Eine gesetzliche Impfpflicht gegen das Corona-Virus gibt es nicht. Dennoch überlegen Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäuser, ob sie ihre Mitarbeiter zur Impfung zwingen können.

Mit einer Impfung könnten Arbeitgeber ihre Arbeitnehmer sowie Pflegebedürftige und Patienten vor einer Ansteckung mit Corona schützen. Welchen Spielraum Arbeitgeber beim Thema Impfen haben, das erklärt Ecovis-Arbeitsrechtsanwalt Gunnar Roloff in der Pressemitteilung.