Fahrten eines Gewinnermittlers zwischen Wohnung und Betrieb
Share >

Fahrten eines Gewinnermittlers zwischen Wohnung und Betrieb

Die pauschalierende Gewinnzurechnung mit 0,03 % je Kalendermonat und Entfernungskilometer gilt auch dann, wenn weniger als 15 Fahrten im Monat zur Betriebsstätte unternommen werden.
Hintergrund: Wenige Fahrten eines Selbständigen zwischen Wohnung und Betrieb
weiterlesen auf haufe.de…