Juniorsportler des Jahres 2010

Verleihung des Förderpreises "Juniorsportler des Jahres 2010" im festlichen Rahmen der Champions 2010 (Berlins Sportler des Jahres)

Auf Augenhöhe mit Britta Steffen, Patrick Hausding und der Trainerlegende Ulli Wegner. Fünf der Berliner Juniorsportler erhielten von der Ecovis Niederlassung in Berlin den Förderpreis „Juniorsportler des Jahres 2010“. Im festlichen Rahmen der Champions 2010 (Berlins Sportler des Jahres) überreichten Thomas Brandt und Dr. Steffen Lask von Ecovis den stolzen Nachwuchssportlern den Ecovis-Förderpreis 2010.

Alexander Thiele - Kanusportler

  • 18 jähriger Junioren-Kanusportler des SC Berlin-Grünau (Trainer Herr Kober)
  • Junioren EM 2010 in Moskau. 2. Platz 1000m; 3. Platz 500m; 4. Platz 200m
  • Schüler 12. Klasse der Flatow-Oberschule

Marco Kaiser – Leichtathletik 200m

  • 19 jähriger Leichtathlet der LG Nike Berlin; Auszubildender bbw Akademie
  • Disziplin: 200m Bestzeit 21,75 sec (2010); 400m Bestzeit 46,30 sec (2010)
  • 2010 Größter Erfolg: 4. Platz U20-WM 400m (2010)

Maximilian Beyer - Radsport

  • 16-jähriger Radsportler des SC Berlin (Trainer Herr Scheibner)
  • 2010: 2 x 2. Platz Deutsche Meisterschaft U-19 Eigenverfolgung und Punktefahren
  • 3.Platz Junioren-Weltmeisterschaft in Italien in 4er-Mannschaftsverfolgung
  • Auszubildender Kaufmann für Groß- und Außenhandel

Annika Lorenz und Anika Bochmann

  • 19-jährige Seglerinnen im 470er des Vereins „Seglerhaus am Wannsee“ (Trainer: Herr Knobloch)
  • 1. Platz Juniorinnen EM 2008 und 2010,
  • 3. Platz Junioren-WM 2009
  • Ziel: Olympische Spiele London 2012

Downloads

Die Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmensberater von Ecovis informieren Mandanten der Ecovis Gruppe und Interessenten regelmäßig über steuerliche, rechtliche Entwicklungen und Fachthemen.