Tech-Law
Share >

Tech-Law

Ihr Partner im Technologierecht

Elektronische Signatur und digitaler Vertragsschluss

02.10.2020 | Wenn man an Verträge denkt, kommen einem zunächst Erklärungen in Papierform mit einer beinahe malerischen Unterschrift in den Sinn. Schnell wird dann aber auch klar, dass diese Zeiten...


Müssen Influencer Steuern zahlen?

28.09.2020 | Die Werbebranche hat sich mit dem Einzug von Social-Media und den dadurch hervorgebrachten Influencern selbst neu erfunden. Junge, dynamische Gesichter erreichen mittlerweile – insbesondere in der jüngeren Generation...


Falsche Bewertungen bei Google

18.09.2020 | „Dieser Mann ist ein Rabauken-Doktor“, „Einfach nur Betrüger“, oder auch „Diebe, Erpresser und Vollidioten – den Laden sollte man abfackeln!“ sind nicht wirklich originelle und erst recht nicht...


Mehr Transparenz im Online-Handel

14.09.2020 | Vermehrt bieten Online-Händler neben Kaufverträgen eine vermeintlich kostengünstigere, flexiblere Vertragsoption in Form eines Mietvertrags an. Der Online-Shop Turbado hat dieses System auf die Spitze getrieben, sodass es sich...


Zeiterfassung per Fingerabdruck?

28.08.2020 | Handelt ein Arbeitgeber rechtmäßig, wenn er von seinen Angestellten verlangt, die Arbeitszeit mittels Fingerabdrucks zu erfassen? Mit dieser Frage befasste sich nun das LAG Berlin-Brandenburg. Sachverhalt Eine Arztpraxis...


Steuern im Crowdlending

24.08.2020 | Das Crowdfunding, insbesondere in der Ausformung als Crowdlending, erfreut sich – wohl auch aufgrund der weiter anhaltenden Niedrigzinsphase – einer hohen Beliebtheit sowohl bei Kapitalgebern als auch bei...


Aktuelle Entwicklungen im Tech Law (2)

21.08.2020 | Die DSM-Richtlinie Die Umsetzung der DSM-Richtlinie in das deutsche Recht steht kurz vor dem Abschluss. Ziel der Richtlinie ist es, das Urheberrecht der Mitgliedstaaten der Europäischen Union an...


Aktuelle Entwicklungen im Tech Law

17.08.2020 | Produktangaben auf Amazon-Bestellseite In einer Entscheidung des BGH ging es konkret um die Gestaltung des Amazon-Checkout-Verfahrens, speziell die Seiten, die vor dem Abschluss „Jetzt kaufen“ aufgerufen werden. Laut...


Financialright überschreitet Inkassobefugnis

10.08.2020 | Laut LG Ingolstadt hat das Legal-Tech-Unternehmen „Financialright“ mit der Geltendmachung etwaiger Ansprüche von Verbrauchern im Rahmen des Dieselskandals seine Inkassobefugnis überschritten. Was bedeutet dieses Urteil für die gesamte...


Herausgabe von Daten bei Urheberrechtsverletzung

07.08.2020 | Welche Daten ihrer Nutzer müssen Plattformen wie etwa YouTube im Falle von Urheberrechtsverletzungen herausgeben? Diese Frage beschäftigt im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahrens auch den EuGH. Eine ganze Branche wartet...


Ansprechpartner

Rechtsanwalt in Berlin, Lutz Beyermann
Lutz Beyermann
Tel.: +49 30 31 000 88
Rechtsanwalt in Berlin
Beraterseite